Artikel mit dem Tag "art"



13. November 2018
Im edlen Interiorstore Christian Liaigre fand die Vernissage der Künstlerin Katrin Bremermann statt. Die monochromen Zeichnungen die auf selbstgemachten Wachspapier entstanden sind, beeindrucken durch den Minimalismus.

07. September 2018
Wenn man in der Stadt in der man seit 36 Jahren lebt eine Stadtführung macht, kann man immer noch neue Ecken entdecken. Natürlich waren auch Orte dabei die man kennt, wie der Hofgarten und viele andere, aber selbst da gab es interessante Anekdoten oder Hinweise die man neu erfährt. Sowie den neu gestalteten Kabinettsgarten hinter der Allerheiligenkirche oder eine wunderschönes altes Treppenhaus im Nebenhaus der Augustiner Gaststätte mitten in der Neuhauser Straße. Auch die Königsgruft in...

01. Juni 2018
Im Muca, dem erst letzen Jahr neu eröffneten, ersten Museum für Urban Art, findet zur Zeit die Bunte Art statt, die zum 70. Jubiläum von Bunte kuratiert wurde. Bei der interessanten Führung von Mon Müllerschön und Tanja Thurner wurde die Bedeutung und Hintergründe der Kunstwerke erklärt. Viele Künstler wie Mia Florentine Weiss, Carsten Fock, Michael von Hassel, Hell Gette u.a. haben eigens für diese Ausstellung Kunstwerke erschaffen. Das beeindruckendste war das über 4 Meter hohe...

01. Mai 2018
Es war die letzte Veranstaltung im Popup-Store von Westwing, der nach 6 Monaten die Pforten schließt und nach Hamburg geht. Die tolle Vernissage von Simon Lohmeyer, der nicht nur Photokünstler, sondern auch Blogger für GQ und Weltreisender ist, fand hier statt. Neben den beeindruckenden Bildern, die er von seinen Reisen mitbrachte, war der Höhepunkt des Abends ein Auftritt von Grace Capristo, die uns mit ihrer Megastimme eine Gänsehaut bescheerte.

04. März 2018
Diesmal dreht sich mein Blogpost ausschließlich um Kunst ! Die wunderbare Performance und Konzeptkünstlerin Mia Florentine Weiss hat es geschafft, was bisher noch niemand gelungen ist, vor dem Münchner Wahrzeichen, dem Siegestor, ihre Ambigram-Skulptur "Love/Hate" aufzustellen. Bei heftigem Schneetreiben wurde die Skulptur enthüllt. Sie wurde im Rahmen des in München stattfindenden Faustfestivals errichtet, um die Gegensätze der Gefühle in Goethes Faust zu thematisieren. Ebenso wird...

25. Januar 2018
Das Jahr war erst ein paar Tage alt, da ging es schon zur ersten Kunstmesse. Diesesmal ging es nach Dresden zur Kunstmesse NeueArt die zum zweiten Mal stattfand. Die großzüge Messehalle war Teil der Design und Möbelmesse. Die Mischung der Aussteller war gut, da es viele verschiedene Kunstrichtungen gab und nicht alle gleich waren. Es waren sehr viele interessierte Besucher da und viele Messeteilnehmer mit denen man sich austauschen konnte. Es freute mich 4 Bilder verkauft zu haben und viele...

19. Dezember 2017
Eine Veranstaltung für den guten Zweck, fand im Douglas in der Theatiner Straße statt. Promis verpackten zugunsten der DKMS Geschenke. Ich freute mich die Bloggerin Verena zu treffen und meine Geschenke von Heiner und Viktoria Lauterbach verpacken zu lassen.

27. November 2017
Vom 27.11 - 31.12.17 macht ein neuer Popup-Store in der Maximilianstraße in München auf. Die ehemaligen Pool Räume bespielt jetzt ein Team von jungen motivierten Leuten mit Highfashion-Mode, Kunst, Schmuck, Taschen und vieles mehr.

13. September 2017
Ein Kunstgeschenk für München ! Da München ja auch als die nördlichste Stadt Italiens gilt, ist die Verbindung zur Kunst aus Italien nicht weit. Der Künstler Agostino Iacurci hat ein riesiges Mural auf die Fassade des Meininger Hotels in der Landsberger Straße gemalt. Das Kunstwerk ist ein Geschenk der Tourismus-Kampagne Apuliens, die zusammen mit Air Dolomiti, dem Reisemagazins "The Trip" und des Münchner Mucbook, eine Brücke zwischen der Region Apuliens und München schlagen will. Die...

12. August 2017
Ein neues Hotelkonzept wurde letzte Woche in München vorgestellt. Es ist das neue "The Lovelace - A Hotel Hapening". Es ist ein Pop-Up-Projekt das nur für zwei Jahre konzipiert ist und sich in den alten historischen Räumen der früheren Hypovereinsbank befindet. Ich durfte schon vor der Eröffnung an einer Führung teilnehmen und war beeindruckt von den sehr großen Hotelzimmern, die früher Vorstandsbüros waren,an denen nicht viel verändert wurde und man trotzdem das gemütliche Gefühl...

Mehr anzeigen