Das Jahr geht - bye 2019 !

Schon wieder ein Jahr vorbei...

Zum Endspurt gab es wieder mal eine Vielzahl an Vorweihnachtsevents. Im Depot in der Hofstatt konnte man sich, beim Event von Elle Decoration und Depot, noch mit Weihnachtsdeko eindecken und auch Geschenke konnte ich noch ergattern, die man toll einpacken lassen konnte.

In den Süden und die Sonne Mexikos konnte man fliehen, in den Bildern von dem französischen Fotografen Arnaud Juherian, der in der Gallerie Lazy ausstellte. Mit von der Partie war auch Patron mit seinen großen Anzahl an Tequillas, die in den Cocktails mega lecker schmeckten. Wie immer ein tolles Event.

Der Generationsaward im Bayerischen Hof in München ist in der Vorweihnachtszeit immer ein Highlight, bei dem ich auch immer viele Bekannte wiedersehe.

Es hat mich sehr gefreut an der Ausstellung "Blue hour" in der Galerie Simone Opdahl, kuratiert von Florentine Rosemeyer, teilzunehmen. 6 Künstler zeigten ihre Sichtweise und interpretierten das Thema in ihren Kunstwerken. Von zarten Farben bis zu, mit Beton geformten, sklupturartigen Gemälde war alles vorhanden. Einige Künstler, wie Casha Kellermann, Simone Opdahl, Donate Oppermann u.a. waren auch bei der Vernissage anwesend.

Im wunderschönen Dessousladen Krines fand ein kleiner, aber feiner Weihnachtsumtrunk statt. Man konnte sich die Dessousträume aus Seide und Spitze an einem Model anschauen und sich mit der neuen Bademodenkollektion auf den nächsten Sommer freuen.

Eine spannende Ausstellung fand wieder im Burda Verlag statt, diesmal nicht von Mon Müllerschön kuratiert, sondern von einem jungen Kurator Benedikt Müller, der 3 Meisterschüler zusammengebracht hat, die ihre Bilder ausstellten. Darunter Robert Seidel, der Meisterschüler bei Neo Rauch war, Josef Köstlbacher und Alina Grassmann.

Bei einem kleinen Weihnachtsbazar von Joko Winterscheid und Paul Ripke konnte man das neue vegane Kochbuch von Paul sowie seine Hoodiekollektion erwerben, sowie für eine Spende an Vivavonaqua sein goldenes Buch "One Night in Rio" ergattern.

Das letzte Vorweihnachtsevent  war die tolle Party von John Jürgens (aka. DJ Munich) der, wie jedes Jahr vor Weihnachten, sein Funky Christmas feiert. Dieses Mal war es im Stüberl des P1 und wie immer wenn John auflegt, eine mega Party.


In diesem Sinne ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches neues Jahr 2020 !!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0